Startseite Ausbildung

Ausbildung

Schülerinnen und Schülern, welche zu Beginn dieses Schuljahres in eine erste Klasse an der Kantonsschule Wattwil eintreten, stehen drei Ausbildungswege offen:


Das Gymnasium schliesst an die 2. Klasse der Sekundarschule an und führt in vier Jahren zu den Maturitätsprüfungen, d.h. zur Hoch- schulreife.

Die Fachmittelschule schliesst an die 3. Klasse der Sekundar- schule an und führt in drei Jahren zu einem interkantonal anerkannten Fachmittelschulausweis.

Die Wirtschaftsmittelschule schliesst an die 3. Klasse der Sekundarschule an und führt in vier Jahren zur eidgenössisch anerkannten kaufmännischen Berufsmaturität. Seit dem Ausbildungsgang 2011 wird zusätzlich das Eidgenössische Fähigkeitszeugnis EFZ erworben.


© Kantonsschule Wattwil