Startseite Portrait

Portrait

Die Kantonsschule Wattwil im Überblick

Die Kanti Wattwil ist eine öffentliche Mittelschule des Kantons St. Gallen. Sie bietet Schülerinnen und Schülern aus dem Toggenburg und dem St. Galler Linthgebiet die Gymnasialausbildung mit einem breiten Angebot an Schwerpunktfächern und den Fachmittelschullehrgang an.

Die Ausbildungen schliessen an die 2. oder 3. Sekundarschule an und führen die Schülerinnen und Schüler zur Maturität oder zum Fachmittelschuldiplom. Speziell im naturwissenschaftlichen und musischen Bereich kann die Kanti Wattwil aussergewöhnliche Kompetenzen und Angebote der Begabungsförderung vorweisen. Diverse Wahl- und Freifächer ermöglichen es, Interessen zu vertiefen und Talente individuell zu fördern.

Die unterschiedliche regionale Herkunft der Jugendlichen wirkt bereichernd und trägt zu einer positiven Schulkultur und Lernatmosphäre bei.

Kultur an der Kanti

Vermittlung und Pflege von Kultur sollen integraler Bestandteil des Schullebens sein.
Die Begegnung mit Kultur soll den Schülerinnen und Schülern den Zugang zum Erlebnis und zur Auseinandersetzung mit den vielfältigen geistigen und künstlerischen Ausdrucksformen erleichtern und sie erfahren lassen, welche Bedeutung Begegnung mit Kultur für den Menschen haben kann: Horizonterweiterung, Vermittlung von Anstössen und Erlebnissen, "Ort von Gefühl und Kreativität".
Zum vielfältigen Programm gehören unter anderem Konzerte, Film- und Theateraufführungen, Ausstellungen, Lesungen und Vorträge.

Freizeitangebot

Die Freizeit der Schülerin/des Schülers verteilt sich auf den Feierabend, die schulfreien Nachmittage, das Wochenende und die Ferien. Jede dieser Frei-Zeiten kann anders genutzt werden. Die Freizeit der Schülerin/des Schülers soll aber nicht einfach als Gegenpol zur Arbeitszeit (Schulzeit) gesehen werden.

Wichtig ist, dass die Schülerinnen und Schüler


Die Kantonsschule Wattwil versteht sich wegen der Grösse ihres Einzugsgebietes als "Tagesschule". Für die Mittagszeit und für Zwischen- und Randstunden stehen den Schülerinnen und Schülern Arbeitsräume im Parterre zur Verfügung. Für die Verpflegung sorgt eine moderne Mensa.
Aufenthalts- und Verpflegungsmöglichkeiten bestehen zudem in der Eingangshalle, Studienmöglichkeiten in der Bibliothek.

Das Freizeitangebot, das die Schule offeriert, soll lediglich als Ergänzung zu einer von den Schülerinnen und Schülern selbstbestimmten, sinnvollen Freizeitgestaltung gesehen werden.

Für die ideelle, administrative und finanzielle Betreuung der Mannschaftssportarten ist der Kantonsschul-Sportverein Wattwil (KSV) besorgt. Der Beitritt zu diesem Verein steht Schülerinnen und Schülern, Ehemaligen, Eltern und weiteren Kreisen offen.

Die Theater- bzw. die Musicalgruppe der Kantonsschule Wattwil hat schon Tradition und einen guten Namen. Es handelt sich dabei nicht um eine geschlossene Schülergruppe - vielmehr finden sich für einzelne Theater- und Musicalprojekte unter Leitung einer Lehrkraft Schülerinnen und Schüler zusammen, deren Ziel nicht in erster Linie die Perfektion einer Aufführung, sondern das gemeinsame Erarbeiten eines Projektes ist.

Der Kanti-Chor "cantacanti" ermöglicht den Mitwirkenden die Erfahrung der Erarbeitung von Chorwerken und das Erlebnis von Aufführungen.

Orchester

Das Jugendorchester "il mosaico" setzt sich aus Schülerinnen und Schülern der Kantonsschule Wattwil und der Jugendmusikschule Toggenburg zusammen. Das vielfältige Repertoire des Orchesters umfasst Werke aller Stilepochen. Zu den Aufgaben des Orchesters gehören Konzertauftritte, öffentliche Proben mit Werkeinführungen und Chorbegleitungen sowie Schulhauskonzerte.

Daneben existieren an der Schule verschiedene andere Ensembles; erwähnt seien die Big Band, das Querflöten- und das Bläserensemble. Die Aufnahme in die Ensembles erfolgt auf dem "Berufungsweg" durch den verantwortlichen Leiter oder durch Ausschreibungen.

Mediothek

Unsere Mediothek ist das Informationszentrum der Schule. Sie verfügt über mehr als 16'000 Bücher, Hörbücher, CD-ROMs, DVDs, Videos und CDs. Nebst aktuellen Sachmedien und vielen Lexika finden die Schülerinnen und Schüler dort auch Belletristik, Filme und Musik-CDs. Der ganze Katalog kann in der Mediothek selber oder bequem von zu Hause aus per Internet abgerufen werden.

Die Ausleihe der Medien ist kostenlos.

Die Mediothek verfügt zudem über eine Leseecke mit Tageszeitungen und vielen Fachzeitschriften sowie über einige Computer mit Internetzugang (bspw. zur Informationsbeschaffung in Wissenschaftsportalen und Zeitschriften-Archiven). Das Mediotheksteam gibt gerne Tipps bei der Suche nach Informationen. Jeweils zu Beginn des ersten Schuljahres führt es die neuen Klassen in die Benutzung der Mediothek ein.

Die Mediothek soll den Schülerinnen und Schülern auch ein ruhiger Ort zum Lesen und Arbeiten sein – was von den Benutzern entsprechende Rücksicht erfordert.

Schülerzeitung

Engagierte Schüler und Schülerinnen der Kantonsschule gestalten als Team die Schülerzeitung „Schlusspunkt“. Der Schlusspunkt repräsentiert unterhaltsame, informative Artikel und die verschiedensten Ansichten der Schüler/-innen.



© Kantonsschule Wattwil