Kanti WattwilNäppisuelistrasse 11 | CH-9630 Wattwil
T 058 228 86 86 | info-ksw[at]sg.ch
Kanti Wattwil

Schulabschluss

Abschlussfeier 2018

Gymnasium und FMS

 

Die Preisträger der Abschlussprüfungen 2018 werden unten aufgelistet.

 

Galerie mit Bildern der Abschlussfeier. 

Bauer Laura
Jona

 

Erhält den anerkennungspreis des Lions Club Rapperswil für die beste Maturitätsprüfung des Jahrgangs 2018
und den Anerkennungspreis der Gemeinde Wattwil für die beste Maturitätsprüfung des Schwerpunktfaches Biologie und Chemie.

Schmucki Rena
Kaltbrunn

erhält den Anerkennungspreis des Kantonsschulvereins Toggenburg-Linth, für die beste Maturitätsprüfung des Schwerpunktfaches Bildnerisches Gestalten.

Tinner Chiara
Jona

erhält den Anerkennungspreis der Gemeinde Wattwil, für die beste Maturitätsarbeit des Schwerpunktfaches Musik.

Ganteinbein Aita
Eschenbach SG

erhält einen Anerkennungspreis der Raiffeisenbank Mittleres Toggenburg, Wattwil, für die beste Maturitätsprüfung des Schwerpunktfaches Latein.

Stocker Atila
Wil SG

erhält einen Anerkennungspreis der Weber AG, Wattwil, für die beste Maturitätsprüfung des Schwerpunktfaches Physik und Anwendungen der Mathematik.

Bachmann Mirjam
Necker

erhält einen Anerkennungspreis der Gemeinde Wattwil, für die beste Maturitätsprüfung des Schwerpunktfaches Spanisch.

Zikeli Jan
Wattwil

erhält einen Anerkennungspreis der Gemeinde Wattwil, für die beste Maturitätsprüfung des Schwerpunktes Italienisch.

Baal Gabriel
Neu St. Johann

erhält einen Anerkennungspreis der Raiffeisenbank Mittleres Toggenburg, für die beste Maturitätsprüfung des Schwerpunktfaches Wirtschaft und Recht. 

Siegrist Jamie Lee
Kaltbrunn

erhält einen Anerkennungspreis der Schulgemeinde Wattwil-Krinau für die beste Fachmaturitätsarbeit (Produkt, Arbeitsprozess, Präsentation) mit dem Titel: "Problematik Übergang - Mit Hilfe der TEACCH-Methode den Übergang aus dem Bällebad für ein Kind mit Autismus und ein Kind mit Downsyndrom erleichtern".

Jud Luana
Uznach

erhält einen Anerkennungspreis der Schulgemeinde Wattwil-Krinau für die beste FMS-Abschlussprüfung des Jahrgangs 2018.

Die Anerkennungspreise wurden gestiftet von

Abschlussfeier 2017

Gymnasium und FMS

 

Die Preisträger der Abschlussprüfungen 2017 werden unten aufgelistet.

 

Galerie mit Bildern der Abschlussfeier. 

Jana Tinner
Kirchberg

Erhält den anerkennungspreis des Kantonsschulvereins Toggenburg-Linth für die beste Maturitätsprüfung des Jahrgangs 2017 
und den Anerkennungspreis der Gemeinde Wattwil für die beste Maturitätsprüfung des Schwerpunktfaches Musik 

Brunner Klara
Uznach

erhält den Anerkennungspreis der Gemeinde Wattwil, für die beste Maturitätsprüfung des Schwerpunktfaches Bildnerisches Gestalten.

Speck Noël
Jona

erhält den Anerkennungspreis der Gemeinde Wattwil, für die beste Maturitätsarbeit des Schwerpunktfaches Latein.

Baumgartner Anina
Nesslau

erhält einen Anerkennungspreis der Raiffeisenbank Mittleres Toggenburg, Wattwil, für die beste Maturitätsprüfung des Schwerpunktfaches Biologie und Chemie

Kühne Marino 
Jona

erhält einen Anerkennungspreis der Weber AG, Wattwil, für die beste Maturitätsprüfung des Schwerpunktfaches Physik und Anwendungen der Mathematik
 

Jacober Giulia 
Kaltbrunn

erhält einen Anerkennungspreis der Gemeinde Wattwil, für die beste Maturitätsprüfung des Schwerpunktfaches Italienisch.
 

Kühne Tatjana Ursina
Oberhelfenschwil

erhält einen Anerkennungspreis der Raiffeisenbank Mittleres Toggenburg, für die beste Maturitätsprüfung des Schwerpunktes Spanisch.
 

Müller Natalie
Uznach

erhält einen Anerkennungspreis des Lions Club Rapperswil, für die beste Maturitätsprüfung des Schwerpunktfaches Wirtschaft und Recht. 
 

De Filippis Joy
Rapperswil

erhält einen Anerkennungspreis des Lions Club Rapperswil, für die beste Maturitätsprüfung des Schwerpunktfaches Wirtschaft und Recht.

Brunner Julia
Kaltbrunn

erhält einen Anerkennungspreis der Schulgemeinde Wattwil-Krinau für die beste Fachmaturitätsarbeit (Produkt, Arbeitsprozess, Präsentation) mit dem Titel: "Ein magisches Band - Die Beziehung zwischen Mutter und Kind im Wochenbett stärken" 

Kaiser Andrea
Unterwasser

erhält einen Anerkennungspreis der Schulgemeinde Wattwil-Krinau für die beste FMS-Abschlussprüfung des Jahrgangs 2017. 

Die Anerkennungspreise wurden gestiftet von

Abschlussfeier 2016

Gymnasium, FMS und WMS

 

Die Preisträger der Abschlussprüfungen 2016 werden unten aufgelistet.

 

Galerie mit Bildern der Abschlussfeier. 

Güntert Marc
Rapperswil

erhält den Anerkennungspreis des Lions Club Rapperswil, für die beste Maturitätsprüfung des Jahrganges 2016 und diebeste Maturitätsprüfung des Schwerpunktes Biologie und Chemie. 
(Differenznotenpunkte 25, Prüfungsdurchschnitt 5.923) 

erhält einen Anerkennungspreis des Kantonsschulvereins Toggenburg-Linth, für die beste Maturitätsprüfung des Schwerpunktes Biologie und Chemie. 

Salzer Melanie
Uetliburg

erhält den Anerkennungspreis des Kantonsschulvereins Toggenburg-Linth, für die beste Maturitätsprüfung des Schwerpunktes Wirtschaft und Recht.
(Differenznotenpunkte 17.5, Prüfungsdurchschnitt 5.346) 

Jäger Nathalie
Jona

erhält den Anerkennungspreis der Gemeinde Wattwil, für die beste Maturitätsarbeit des Schwerpunktes Spanisch.
(Differenznotenpunkte 19.5, Prüfungsdurchschnitt 5.5) 

Marti Stefano
Rapperswil

erhält einen Anerkennungspreis der E. Weber AG, Wattwil, für die beste Maturitätsprüfung des Schwerpunktes Physik und Anwendungen der Mathematik. 
(Differenznotenpunkte 16, Prüfungsdurchschnitt 5.231) 

Hüppin Vanessa
Benken

erhält einen Anerkennungspreis der Gemeinde Wattwil, für die beste Maturitätsprüfung des Schwerpunktes Musik. 
(Differenznotenpunkte 14.5, Prüfungsdurchschnitt 5.115) 

Zweifel Corina
Lichtensteig

erhält einen Anerkennungspreis der Raiffeisenbank Mittleres Toggenburg, Wattwil, für die beste Maturitätsprüfung des Schwerpunktes Bildnerisches Gestalten.
(Differenznotenpunkte 18, Prüfungsdurchschnitt 5.385) 

Rüegg Céline
Eschenbach

erhält einen Anerkennungspreis der Gemeinde Wattwil, für die beste Maturitätsprüfung des Schwerpunktes Italienisch.
(Differenznotenpunkte 14.5, Prüfungsdurchschnitt 5.115) 

Sartoretti Thomas
Wil

erhält einen Anerkennungspreis der Gemeinde Wattwil, für die beste Maturitätsprüfung des Schwerpunktes Latein. 
(Differenznotenpunkte 23.5, Prüfungsdurchschnitt 5.808) 

Knobloch Efgenia
Ebnat-Kappel

erhält einen Anerkennungspreis der Schulgemeinde Wattwil-Krinau für die beste Fachmaturitätsarbeit (Produkt, Arbeitsprozess, Präsentation) mit dem Titel: "Basale Kommunikation - Ich kann nicht sprechen, trotzdem habe ich viel mitzuteilen!" (Schlussnote 5.5) 

Rusterholz Flavia
Jona

erhält einen Anerkennungspreis der Schulgemeinde Wattwil-Krinau für die beste FMS-Abschlussprüfung des Jahrgangs 2016. 
(Notendurchschnitt 5.14) 

Kull Fabian
Ulisbach

erhält einen Anerkennungspreis der Raiffeisenbank Mittleres Toggenburg, Wattwil, für die beste Berufsmaturitätsprüfungdes Jahrgangs 2016 
(Durchschnitt 5.3) 

Die Anerkennungspreise wurden gestiftet von