Kanti WattwilNäppisuelistrasse 11 | CH-9630 Wattwil
T 058 228 86 86 | info-ksw[at]sg.ch
Kanti Wattwil

Welt - Leben - Religion

In den verschiedenen Berufen, zu denen die Berufsfelder der Fachmittelschule führen, werden Menschen mit Grundfragen des Lebens, mit wichtigen Weltproblemen und mit religiösen Zusammenhängen konfrontiert.

Beispiele

  • Wie kommunizieren wir? Warum entstehen Missverständnisse?
  • (a) Ist Religion eine «Fehlfunktion» des Menschen oder (b) gehört Religion notwendig zum Menschen? Welche Folgen hat es, wenn ich in dieser Frage für die eine oder die andere Seite entscheide?
  • Wie gehen wir mit Leid um?
  • Welche Charakterstärken und -schwächen kann man als «typisch» für bestimmte Menschen bezeichnen? Ist es überhaupt sinnvoll, solche «Typisierungen» vorzunehmen?
  • Welches Bild vom Menschen vertreten die verschiedenen Religionen? Welche Folgen hat das für den Umgang mit Menschen in der Pädagogik, im Gesundheitswesen oder in anderen Lebensbereichen?
  • Was sind Sekten? Welche Formen von Religion sind problematisch, ja sogar gefährlich? Warum?
  • Was sind die wesentlichen Aussagen der verschiedenen Religionen? Wo gibt es die grössten Unterschiede? Wo gibt es Gemeinsamkeiten?

Ziele

  • Wir setzen uns mit Fragen zur Welt, zum Leben, zu den Religionen auseinander.
  • Wir lernen wichtige Zusammenhänge und Denkmuster kennen und überlegen die Konsequenzen dieser Muster auf unser Leben oder unsere Berufsfelder.
  • Wir lernen, Meinungen und Ansichten kritisch zu hinterfragen.
  • Wir lernen Fakten kennen und vernetzen diese mit unserer Lebens- und Praktikumserfahrung.

Lehrpersonen

Steinebrunner Hannes

hannes.steinebrunner[at]sg.ch

Fachschaftsvorsitzender

Wiesendanger Riahi Bettina

bettina.wiesendanger[at]kantiwattwil.ch